Aktuelle Ausgabe

Ausgabe Oktober 2018


TECHNIK – SCHWERPUNKT
SAMMELHEFT-TECHNOLOGIE


Seien es Blocks mit geradem oder rundem Rücken, vertikale Systeme oder horizontale Maschinen: Bei der Drahtrückstichheftung sollten Anwender stets „auf Draht“ sein. Aktuelle Zuliefererberichte und spannende Anwenderstories zu neuesten Entwicklungen stehen im Fokus.

TECHNIK – SCHWERPUNKT
RATIONELLE KLEINGERÄTE


Immer wenn Handwerks-Jobs rationalisiert oder Industrieaufträge komplettiert werden, kommen fast in jeder Buchbinderei kleinere Geräte, Maschinen und Systeme zum Einsatz. „bindereport“ gibt aktuelle Empfehlungen für den nicht unwichtigen Bereich.

UNTERNEHMEN - REPORTAGE


Bei der Südwest Mail in Langenau produziert Postsortier-Technik „State-of-the-Art“. - Die Verlagsgruppe Passau beschleunigt die Kommissionierung der Beilagen vor Ort. - Das italienische Unternehmen Grafica Veneta stellt sich mit einer Linie für variable Buchblocks auf.

UNTERNEHMEN - MANAGEMENT


M&A-Experte Stephan Jansen erklärt, wie sich die Unternehmensnachfolge einfacher gestalten lässt. - Coach Oliver Schumacher rät, dass man als Verkäufer auch Erwartungen und Befürchtungen des Kunden anhand einer Bedarfsanalyse herausfinden sollte.

MENSCHEN - INTERVIEW


Thomas Huhn ist bereits seit dem Jahr 1994 beim Maschinenmesser- und Industriesägen-Hersteller TKM an Bord und heute CEO der Division Papier und CSO der TKM Group (Remscheid): „Wir werden noch jede Menge Papier, Pappen und Ähnliches zu schneiden haben.“

BUCHKUNST - PRODUKTE


Einprägsames, Handliches, Ausgezeichnetes bieten die 25 „Schönsten deutschen Bücher“ dieses Jahres: Verarbeitungstechnisch ist 2018 wieder vielseitig. Allein fünf dieser 25 Titel produzierte das für Innovationen bekannte Allgäuer Unternehmen Kösel in Altusried-Krugzell.

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: