Aktuelles

28.08.2018

Auf dem Weg zur Industrie 4.0

Eine 360°-Betrachtung aus digitalen Prozessen entlang der Supply Chain bis zum Konsumenten liefert ein detailliertes Bild einer „Faltschachtel-Industrie 4.0“.

Mit einem Produktionsvolumen von 856 885 Tonnen steigerte die deutsche Faltschachtel-Industrie im Geschäftsjahr 2017 ihr Produktionsvolumen um 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Parallel erhöhte sich der Produktionswert um 2,1 Prozent auf 1,861 Milliarden Euro, sodass die Rückgänge im Geschäftsjahr 2016 vollständig kompensiert werden konnten. Die Mitgliedsbetriebe des Fachverbandes Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI) vergrößerten bei einem leichten Volumenzuwachs (+0,6 Prozent) ihren Produktionswert um 2,9 Prozent. Der Umsatzerlös der gesamten Branche stieg von 2162 Euro pro produzierter Tonne (2016) auf 2171 Euro pro Tonne (2017), was einem Anstieg um rund 0,4 Prozent entspricht, teilt der FFI mit.

Im Vorjahr hat die Branche stark von der guten Konsumlaune der deutschen Verbraucher bei einer positiven volkswirtschaftlichen Entwicklung profitiert, befindet sich aber seit ihrem Allzeithoch im Jahr 2011 in einer Seitwärts-Bewegung. „Die fortschreitende Europäisierung bei Ausschreibung und Produktion setzt die Industrie einem enormen Margendruck aus. Deutsche Standorte stellen ihre Wettbewerbsfähigkeit mit Effizienzsteigerungen und Prozessoptimierungen ständig neu unter Beweis. Digitalisierung und ‚Industrie 4.0‘ gehören inzwischen zum Tagesgeschäft unserer Industrie“, sagt Steffen Schnizer (Foto), Sprecher des Vorstands des FFI.

Derzeit steht die deutsche Faltschachtel-Industrie (laut FFI) mit 9500 Mitarbeitern für ein Fünftel des europäischen Produktionsvolumens. Der Fachverband FFI vertritt die Interessen von mehr als 60 Unternehmen mit über 80 Standorten dieses Industriezweigs, der jährlich etwa 856 000 Tonnen Faltschachteln produziert, was einem Produktionswert von rund 1,86 Milliarden Euro entspricht. Hierbei repräsentieren die FFI-Mitglieder rund zwei Drittel des Marktes.

www.ffi.de, www.inspiration-verpackung.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: