Aktuelles

27.10.2015

Award für innovativen „Eco Binder“

Bereits seit mehr als drei Jahrzehnten werden von der amerikanischen Binding Industries Association in jedem Jahr die „Product of Excellence“-Awards für außergewöhnliche Entwicklungen im Handwerks- und Engineering-Know-how verliehen.


Zeitgleich zur Fachmesse „Graph Expo“ in Chicago (USA) wurde im September 2015 der Award in der Kategorie „Product Design“ dem Nürtinger Unternehmen Kugler-Womako zuteil, mithilfe dessen „Eco Binder“-Maschine besondere Produkte entstehen. Anstelle von Drahtkamm- oder Plastikspiralen kommen bei der Maschine, die beispielsweise Papierblöcke, Notizbücher oder Kalender bindet und die ein Synonym für „ökologische Papierbindung“ ist, beliebig individuell bedruckbare Papierstreifen zum Einsatz.

Gewöhnlich müssen nach Verwendung eines Papierblocks die Metall- oder Kunststoffspiralen von dem übrig gebliebenen Buchblock getrennt werden. Demgegenüber bestehen die mit dem „Eco Binder“ gefertigten Erzeugnisse aus Papier bzw. Karton, sind damit zu 100 Prozent umweltfreundlich und zudem recyclingfähig. Außerdem wird die Papierstreifenbindung selbst zum Werbeträger, und die Möglichkeiten der Gestaltung sind im Hinblick auf die Kreativität grenzenlos.

www.kugler-womako.com