Aktuelles

19.04.2016

„Infotag“ an HTWK Leipzig

Erneut ist an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig ein „Hochschul-Informationstag“ geplant.

Wer seine Ausbildung im Bereich der Printmedien, z.B. als Medientechnologe Druckverarbeitung, abgeschlossen hat, möchte die erworbenen Kenntnisse in einem Studium vertiefen. Aber welche Studiengänge gibt es denn? Wie ist solch ein Studium aufgebaut? Wo kann man sich mit Studierenden unterhalten, die gerade ein Studium in der Branche absolvieren? Die Antworten auf diese Fragen und vielfältigen Möglichkeiten stellt die HTWK-Fakultät Medien am 30. April 2016 beim „Hochschul-Informationstag“ dar.

Außer generellen Informationen zum Studieren werden die umfangreiche technische Ausstattung vorgestellt und damit Einblicke in zwei innovative Fachgebiete gegeben. Studierende werden aus ihrer Perspektive das Studium beleuchten. Ab 12 Uhr werden die Bachelor-Studiengänge Drucktechnik und Verpackungstechnik sowie der Master-Studiengang Druck- und Verpackungstechnik vorgestellt. Es schließen sich ein Rundgang sowie Workshops in den Laboren an. Die Veranstaltungen finden im Gutenberg-Bau (Gustav-Freytag-Straße 42, 04277 Leipzig) und im angrenzenden Medienzentrum statt. Die HTWK-Fakultät Medien freut sich auf junge Leute, die Interesse am Drucken und Weiterverarbeiten haben.

www.htwk-leipzig.de/de/studieninteressierte/informationsveranstaltungen/informationstag

www.fbm.htwk-leipzig.de