Aktuelles

28.10.2016

„Innovationdays“ im Februar 2017

Wieder wird die Hunkeler AG ihre Hausmesse initiieren und Einblicke in das Paper Processing der Zukunft geben.

Anlässlich der 12. „Innovationdays“ vom 20. bis 23. Februar 2017 in zwei Veranstaltungshallen auf der Messe Luzern sind Welt- und Europapremieren angekündigt. Fachbesucher können sich über Hochleistungstechnik für Digitaldruck und Finishing, über integrierte Qualitätskontrollsysteme, Workflow-Software, Veredelungs- und Verbrauchsmaterial informieren. Bücherproduktion, Zeitungsdruck, Broschürenherstellung, Mailingproduktion, Sicherheits- oder auch Transaktionsdruck – die Veranstaltung gilt als ein Treffpunkt für Fachleute aus Verlagen und Druckereien, Banken und Versicherungen oder der Mailingherstellung. Hunkeler-Angaben zufolge, werden die präsentierten Systeme in einen Zusammenhang gestellt – konzentriert, praxisbezogen, gut überblickbar.

Zuletzt zählten die „Innovationdays“ mehr als 5700 Besucher aus 50 Nationen; rund 15 Prozent kamen aus Übersee. Dank größerer Nutzfläche werden die Aussteller gegenüber der vergangenen Veranstaltung mehr Platz zur Verfügung haben. Eine Registrierung für die die „Innovationdays 2017“ ist ab 1. November 2016 unter der unten genannten Homepage möglich.

www.innovationdays.com