Aktuelles

11.08.2017

Clevere Buchblock-Lösung

Anlässlich der Preisverleihung der European Digital Press (EDP) Association 2017 in Hamburg errang Domino den EDP-Award in der Kategorie „Book Printing Solution“.

Domino Digital Printing Solutions wurde damit für die „Domino K630i“-Buchblock-Lösung zur Herstellung von Buchblöcken oder Broschüren geehrt. Diese integrierte Lösung mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 m/min hatte das Unternehmen gemeinsam mit Hunkeler und Ibis erstmals auf den Hunkeler-„Innovationdays“ 2017 in Luzern gezeigt. Hierbei können mithilfe einer monochromen „Domino K630i“-Duplex-Inkjetdruck-Maschine in Kombination mit einer Doppel-Pflugfalzeinheit und einem Hochleistungs-Schneidmodul von Hunkeler Papierrollen in zwei verschieden große Buchblöcke verwandelt werden.

Außerdem lässt sich das Papier vom Schneidmodul zu einem Ibis-Sammelhefter umleiten, um variable, bis zu 200 Seiten umfassende Broschüren mit Rückendrahtheftung bei bis zu 7000 Broschüren pro Stunde zu produzieren. Domino-Produktmanager Bryan Palphreyman erläutert die Vorteile der Kombination: „Basierend auf 210 mm langen Buchseiten und einer 3-up-Fertigung können wir im Verbund mit der Hunkeler-Fertigungslinie bis zu 1,4 Milliarden Seiten pro Jahr drucken, was bei einem durchschnittlichen 300-seitigen Buch jährlich 4,6 Millionen Büchern entspricht.“

www.domino-deutschland.de