Aktuelles

14.06.2019

Erfolgreich ausgebaut

Mittelland Zeitungsdruck gehört zur CH Media und produziert Tages-/Wochenzeitungen als auch Kundenzeitungen für Industrie und Handel.

Das Unternehmen investierte 2014 über 20 Millionen Franken, im Sommer 2018 stellte es neue Ferag-Technik auf. Die Versandraum-Anlage weist eine Einstecktrommel „Roll Sert Drum“ (RSD-M), eine Zusammentraglinie „Fly Stream“ mit vier „Jet Feeder“-Anlegern sowie eine „Multi Disc“ zum Auf- und Abwickeln des (Vor- und Haupt-) Produktes auf.

Unter dem Begriff „Zusatznutzen“ lassen sich Hefttrommel „Stream Stitch“, Schneidtrommel SNT-50 und Dreifalzlinie „Stream Fold“ subsummieren. Fertige Produkte werden per UTR-Transporteur-Strecken zu drei Kreuzlegern „Multi Stack“ mit Deckblattherstellung, Folierung und Kreuzumreifung befördert. Sämtliche Weiterverarbeitungsstrecken bedienen eine Paketabtransportlinie (PKT). Die Dreifalzlinie erlaubt unter anderem den „Schweizer Postfalz“, der Kunden aus der Schweiz Kostenvorteile bei der Zustellung verschafft. Derzeit entwickelt Mittelland Zeitungsdruck mit Ferag ein Projekt für das personifizierte Einstecken per „Fly Stream“ und RSD. Beilagen-Kollektionen lassen sich damit für jeden Empfänger einer Zeitungsausgabe individuell bilden.

www.mittellandzeitungsdruck.ch, www.ferag.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: