Aktuelles

18.08.2016

Erfolgreiche Ausbildung

Einser-Durchschnitt bei der Abschlussprüfung in diesem Sommer – so das Fazit für zwei „Azubis“ bei der Heinrich Steuber GmbH + Co.

Vorteilig für das Systemhaus: Beide Nachwuchskräfte werden sich berufsbegleitend zum Betriebswirt weiterbilden und unterstützen auch in Zukunft das Steuber-Team. Erstmals hat das Unternehmen eine Fachkraft zur Lagerlogistik ausgebildet: Daniel Grotenrath erhielt profunde Kenntnisse über Materialfluss und sachgerechte Lagerung von 7000 Produkten und Ersatzteilen. Hierbei schätzte er die gute, verlässliche Zusammenarbeit mit den Kollegen. „Von der Weiterbildung zum Betriebswirt verspreche ich mir, betriebliche Abläufe über das Lager hinaus kennenzulernen.“ Erfolgreich absolvierte Nadine Steiniger die Ausbildung zur Groß- und Außenhandels-Kauffrau. „Besonders gefallen hat mir das abwechslungsreiche Aufgabenspektrum in den verschiedenen Abteilungen“, sagt Nadine Steiniger, die sich sehr für den Außenhandel interessiert. Diesen Unternehmensbereich würde Steuber kontinuierlich ausbauen. – Qualifizierte Ausbildung spielt für das Systemhaus eine große Rolle. Steuber-Angaben zufolge, würden junge Berufseinsteiger dort attraktive Möglichkeiten erhalten.

www.steuber.net