Aktuelles

10.07.2018

Erweiterte Chefetage

Seit Juli 2018 hat Clemens Kippes (Foto, rechts), der 2017 als kaufmännischer Leiter bei Kösel begonnen hat, die kaufmännische Geschäftsführung der Kösel GmbH & Co. KG (Altusreid-Krugzell) inne.

Gemeinsam mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Erik Kurtz (Foto, Mitte) und dem Geschäftsführer Vertrieb Martin Schöllhorn leitet er damit das Unternehmen. Vor seinem Eintritt bei Kösel war Kippes u.a. bei ESK Ceramics/3M Technical Ceramics sowie bei Wacker-Chemie tätig. – Kösel ist ein konzernunabhängiger, industrieller Buchhersteller mit Kunden in ganz Europa, speziell Deutschland, Schweiz, Großbritannien, sowie in den USA. Nach eigenen Angaben produziert die Firma, deren Ursprung im Jahr 1593 liegt, 13 Millionen Bücher pro Jahr und erwirtschaftet mit 180 Mitarbeitern 20 Millionen Euro Umsatz (2017).

www.koeselbuch.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: