Aktuelles

06.01.2020

Fachhandelshaus auf Expansionskurs

Erneut erweitert Sprintis, Fachhandelshaus für Druckerei- und Werbemittel-Bedarf, seine Position im Markt und öffnet nach Amsterdam (Niederlande), Büsingen (Schweiz) und Stuttgart ein Vertriebsbüro in Leipzig.

Zum Jahresanfang 2020 übernimmt die Sprintis Schenk GmbH & Co. KG (Würzburg) im Rahmen eines Asset Deals die Firma Wulfhardt Petersohn – Grafischer Fachhandel (Taucha bei Leipzig) und setzt seine Expansionspolitik weiter fort. Damit gehen Portfolio, Kundenstamm und Webseite in das Sprintis-Eigentum über. Ramona Reiner als bisherige Inhaberin der Tauchaer Firma wird Angestellte im Würzburger Unternehmen und Ansprechpartnerin im Sprintis-Vertriebsbüro in Leipzig werden.

Gegründet vor nunmehr 30 Jahren von Wulfhardt Petersohn (Foto) und Bernd Köppe, wurde das kleine Fachhandelshaus im Jahr 2014 an Ramona Reiner (Foto) übergeben; spezialisiert war es auf den Vertrieb von Maschinen und Geräten (z.B. Hang, Ideal, Renz) sowie Materialien (z.B. Planatol, Regulus) der Druckverarbeitung für die regionale Kundschaft.

www.sprintis.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: