Aktuelles

17.03.2020

Fundus der (Papier-) Haptik

Leider wurde der „Buch Druck Kunst“ vom 27. – 29. März 2020 eine Absage erteilt. Diverse Werbeartikel der in Hamburg geplanten Verkaufsmesse gibt es aber online.

Längst zeigt das Konzept der seit dem Jahr 2017 vom Hamburger Gestalter, Drucker und Verleger Klaus Raasch verantworteten Veranstaltung Erfolg. Unter dem Motto „Erlesenes auf Papier“ sind seither im 1. Quartal des Jahres im „Museum der Arbeit“ in Hamburg-Barmbek unterschiedliche Werke als Einzelstücke und in Kleinstserien zu sehen. „Menschen. Bücher. Sensationen – Applaus, Applaus: Manege frei!“ Wortwörtlich bewarb der Veranstalter die Verkaufsmesse mit dem Motiv „Buchakrobaten im Bücherzirkus“: Franziska Neubert von der Leipziger Künstlerinnengruppe „Augenfalter“ schuf dieses wohl bewusst etwas kindesgemäß und nostalgisch wirkende Motiv. Dieses Holzschnitt-Motiv ist momentan als hochwertiges Grafik-Einzelblatt oder als günstiges Ausstellungsposter im Online-Shop von Klaus Raasch zu haben.

Leidenschaft und Mühe ist auch dem großzügig bebilderten Katalog der einst für dieses Jahr geplanten „Buch Druck Kunst“ anzusehen. Liebhaber von Grafik, Illustration und Malerei, von Buchdruck-, Papier- und Buchbinderei-Kunst finden darin nicht nur komplette Adressen und Kontaktdaten der vielfach immer wiederkehrenden Aussteller, sondern auch viele spannende Impulse und zahlreiche Informationen der Handwerker- und Künstlerszene zwischen Tradition und Moderne. Somit werden Künstler und Künstlergruppen porträtiert (Edition Sonblom, Anja Harms und Eberhard Müller-Fries, Tita do Rego Silva), es gibt ein Interview mit Reinhard Scheuble vom Verlag „Quetsche“ und eine Hintergrund-Story zu Claus Lorenzens Officina Ludi sowie interessante Einblicke in die auch vom „Museum der Arbeit“ gepflegte „Schwarze Kunst“. Insbesondere die Themenauswahl macht die Lektüre des mit Energie und Herzblut konzipierten und ausgestatteten Katalogs lohnenswert.

Garantiert ist auch die nächste „Buch Druck Kunst“ vom 12. bis 14. März 2021 als Fundus der (Papier-) Haptik wieder eine gute Empfehlung.

Frank Baier

www.buchdruckkunst.com
https://shop.klaus-raasch.de/product/buchdruckkunst-2020/
https://shop.klaus-raasch.de/product/plakat-buchakrobaten/
https://shop.klaus-raasch.de/product/buchakrobaten-im-buecherzirkus/

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: