Aktuelles

29.03.2018

Ganzheitlicher Direktvertrieb

Schmedt hat sehr gute Erfahrungen mit Materiallieferungen nach Österreich und in die Schweiz gemacht.

Deshalb hat der Hamburger Fachgroßhändler und Maschinenbauer beschlossen, nunmehr auch die Prä-Buchbinderei-Maschinen in beiden Ländern direkt anzubieten. Interessierte Kunden können dafür Vertriebsleiter Markus Menzel (Foto) direkt kontaktieren. Menzel ist als Prokurist der Schmedt GmbH & Co. KG verantwortlich für den Vertrieb für die D/A/CH-Region und kümmert sich um die Beratung bei entsprechenden Fragen. Zum Direktvertrieb gehört auch die Aufstellung und Einweisung von Maschinen durch eigene Mitarbeiter vor Ort. Material-Bestellungen sind übrigens schon ab einem Bestellwert von 400 Euro (Österreich) bzw. von 500 Euro (Schweiz) frachtfrei.

www.schmedt.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: