Aktuelles

13.08.2018

Garantiertes Sicherheits-Befüllsystem

Robatech fokussiert sich mit dem automatischen Befüllsystem „Roba Feed 3“ mit Granulatbehälter „Glue Fill“ auf Sicherheit.

Gerade das Befüllen eines Heißleimgeräts ist mit einem gewissen Risiko verbunden, weil die Tanksysteme Temperaturen von bis zu 200 °C erreichen. Beim Öffnen des Tanks zwecks Befüllens kann es unter anderem zu Verbrennungen aufgrund von Klebstoffspritzern oder Berührungen mit bereits geschmolzenem Klebstoff kommen. Mit einem automatischen Befüllsystem können diese Risiken vermieden werden. Das automatische Befüllsystem „Roba Feed 3“ mit Granulatbehälter „Glue Fill“ schützt vor möglichen Gefahren beim Befüllen der Heißleim-Systeme, maximiert zusätzlich die Systemverfügbarkeit und sorgt so für einen reibungslosen Produktionsablauf. „Sicherheit muss ab Beginn der Planungsphase eines Systems und über alle Phasen der Verwendung hinweg berücksichtigt werden. Das Arbeiten mit Klebstoffauftrags-Systemen von Robatech soll daher sämtliche Sicherheitsanforderungen erfüllen, denn an erster Stelle steht immer: Der Mensch zählt“, betont Robatech-Industry Manager Hanspeter Huber.

www.robatech.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: