Aktuelles

16.04.2019

Große Ehre für Heinz Wurzel

Unternehmer Heinz Wurzel wurde beim GC-Führungssymposium am Chiemsee im April 2019 mit dem „GC Management Award“ ausgezeichnet.

Wurzel - auf dem Foto zusammen mit Dr. Wolfgang Jeschke (l.) und Peter Jeschke (r.) - habe sein Unternehmen in einem turbulenten Marktumfeld einzigartig positionieren können, würdigte GC-Geschäftsführer Peter Jeschke den Preisträger: „Sein Führungsstil ist geprägt von gutem Umgang, hohem Engagement, Leistung, aber auch Wohlfühl-Ambiente und Hemdsärmeligkeit. Er ist ein Chef zum Anfassen, der Mitarbeiter erfolgreich macht und hohe Bindung erzeugt.“ Wurzel habe in Zeiten, in denen viele Unternehmen der Druckbranche um ihre Existenz kämpfen, bewiesen, dass man mit innovativen Ideen in einem schwierigen Markt wachsen könne. Deswegen wagte er den Sprung in die digitale Medienwelt, um vernetzte Lösungen aus traditionellem Druck und digitalen Medien zu bieten.

Bei dem GC-Führungssymposium verriet Heinz Wurzel auch sein Erfolgsrezept: „hinhören und die richtigen Schlussfolgerungen ziehen; die Fähigkeit, Chancen zu erkennen, und den Mut haben, sie anzupacken. Die Bereitschaft zur Veränderung und Sinn für Verantwortung – das sind die Triebfedern, die mich im Leben immer weiter gebracht haben und die ich auch in meinen wichtigsten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wiederfinde. Führungskraft heißt in agilen Unternehmen, dass sich die Vorgesetzten, allen voran der Chef, als Möglichmacher versteht, der seinen Leuten viel zutraut und sie machen lässt, weil er darauf vertraut, dass sie’s richtig machen. Bei uns ist das so.“

www.gc-online.de, www.w-mg.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: