Aktuelles

05.02.2018

Große Kunst mit Papier und Karton

Einen der begehrten „German Design Awards 2018“ gab es für eine Kunstedition, die in der Kartonagenwerkstatt Ingrid Trommer in Sachsen fachlich formvollendet wurde.

Dieser Ausstellungskatalog („Ex Picturis II“) vereint Werke des spanischen, heute in Madrid lebenden Malers Dino Valls (*1959) in einem von der Galerie Vevais Verlagsgesellschaft mbH in Bliesdorf herausgegebenen Hardcover. Alexander Scholz von der Galerie Vevais und Grafikdesignerin Susanne Weigelt aus Leipzig übernahmen die Gestaltung der Publikation. Die handwerkliche Weiterverarbeitung wurde von der Kartonagenwerkstatt Ingrid Trommer in Königshain-Wiederau erledigt.

Leitgedanke für die Ausführung der Kunstedition war „Buch oder Bücher im Buch“: Derart wurde die mehrteilige, klassische Tafelbildfassung des Künstlers umgesetzt. Mehrere Textteile wurden aus dem Katalogteil entnommen und separat „gepackt“ – als ein in den Buchdeckel integriertes Büchlein und als eigenes Heft am hinteren Buchdeckel. Der maschinengebundene Hauptteil wurde in Handarbeit zum gesamten Buch vollendet. Letztlich erhielt Dino Valls‘ „Ex Picturis II“ einen „German Design Award 2018“ in der Kategorie „Excellent Communications Design/Books and Calendars“.

www.kartonagenwerkstatt.de


Einen ausführlichen Beitrag lesen Sie in bindereport 3-2018.

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: