Aktuelles

02.06.2016

Inspizieren, Vergleichen, Absichern

Mit dem neuesten Mitglied der Xcam-Familie stellt Baumer hhs auf der Drupa 2016 eine universelle Lösung für unterschiedliche Kontrollaufgaben vor.Unter der Bezeichnung Xcam MF1 STA hat Baumer hhs ein innovatives kamerabasiertes Inspektionssystem entwickelt, das in der Herstellung von Verpackungen ein sehr breites Spektrum verschiedener Kontrollaufgaben übernehmen kann – auch mehrere gleichzeitig. So steht die Abkürzung MF für Multi Function, also Funktionsvielfalt. Seine flexible Einsetzbarkeit verdankt das neue Inspektionssystem seinem modularen Aufbau. Dieser basiert auf einem Baukasten-System unter anderem mit verschiedenen Kamera- und Beleuchtungslösungen, die sich individuell für spezielle Kontrollaufgaben kombinieren lassen.

Hierzu erläutert Christian Metzger, bei Baumer hhs Spezialist für Kamera-Anwendungen: „In der Verpackungsherstellung gibt es unzählige Kontrollaufgaben, die sich mit den bisherigen Inspektionssystemen in aller Regel nur eingeschränkt und nur bei vergleichsweise großem Aufwand abdecken ließen. Und da insbesondere die Pharma-Unternehmen und Markenartikler die Messlatte in der Qualitätssicherung stetig höher hängen, stellen sich in der Verpackungsherstellung praktisch täglich neue Anforderungen. Vor diesem Hintergrund haben unsere Experten mit Xcam MF1 STA eine universell einsetzbare Lösung konzipiert, die viele Optionen bietet und sich flexibel an unterschiedliche Anforderungen anpassen lässt.“ Dabei ist die Referenz – wahlweise Produktkanten, Logos, 1D- und 2D-Codes oder andere Elemente – für jede Kontroll-Möglichkeit grundsätzlich beliebig wählbar.

„Natürlich erschließt sich die Einfachheit der Bedienung am besten in der praktischen Erfahrung. Deshalb laden wir Kunden und Interessenten in unser Baumer hhs-Solution Center gerne nach Krefeld ein, wo wir ihnen die Möglichkeiten unseres neuen Bildverarbeitungspakets Xcam MF1 STA unter realen Praxisbedingungen demonstrieren und dabei auf ihre individuellen Anforderungen eingehen können“, erklärt Thomas Walther. Techischer Leiter bei Baumer hhs. „Bereits nach wenigen Minuten bedienen unsere Besucher Xcam MF1 STA selbstständig. Das überzeugt.“

Halle 13, Stand C16

www.baumerhhs.com