Aktuelles

21.02.2020

Kleinerer Vorstand

Aufsichtsrat und Vorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG haben eine Neuaufstellung und Verschlankung der Führungsstruktur beschlossen.

Demzufolge werden Vorstandsvorsitzender Rainer Hundsdörfer und Finanzvorstand Marcus A. Wassenberg künftig den Vorstand bilden. Darüber hinaus soll ein Executive Committee die produktübergreifenden Kundenlösungen sowie operativen Funktionen verantworten und mit dem Vorstand die Transformation des Unternehmens umsetzen. Im Zuge dieser Veränderungen wird Prof. Dr. Ulrich Hermann (Foto), der neue Digital-Internet-Geschäftsmodelle, das Subskriptionsgeschäft sowie die „Heidelberg Digital Unit“ eingeführt hat, aus dem Unternehmen zum Ende des Geschäftsjahres 2019/20 im beiderseitigen Einvernehmen ausscheiden.

www.heidelberg.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: