Aktuelles

02.07.2020

Konfektionierung als Dienstleistung

Der Verpackungshersteller Egger Druck + Medien baut sein Dienstleistungsspektrum mit der Befüllung und Konfektionierung der Artikel weiter aus.

Egger Druck + Medien aus Landsberg am Lech in Bayern hat sich vor einigen Jahren auf den Verpackungsdruck spezialisiert. Nunmehr erweitert das Unternehmen mit dem Befüllen und Konfektionieren der Verpackungen seinen Service rund um Packaging-Lösungen. Dadurch sparen sich die Kunden sowohl Zeit und Kosten als auch Wege und Absprachen – bei Egger Druck + Medien als auch über den Onlineshop „madika.de“.

Kunden gelangen mit nur wenigen Klicks zu ihrer Wunsch-Verpackung mit unterschiedlichen Materialien und Veredelungsoptionen ab einer Auflage von 25 Stück. Jeweils nach dem Druck werden die Schachteln Schritt für Schritt geklebt und aufgerichtet. Angaben des Unternehmens zufolge, ist „madika.de“ bislang der einzige Onlineshop, der Verpackungen – aufgebaut und verkaufsfertig mit Produkten vom Kunden bestückt und bereitgestellt – versendet. „Die meisten Verpackungen, die wir fertigen, sind hochwertige Produkt-Verpackungen. Hierbei stößt die maschinelle Weiterverarbeitung schnell an ihre Grenzen. Daher verarbeiten wir zahlreiche bedruckte Schachteln per Hand“, erklärt Geschäftsführer Xaver Egger. Im Online-„Verpackungskonfigurator“ kann der Kunde genau angeben, wie und womit die selbst gestaltete Verpackung bestückt werden soll. Zu jedem Zeitpunkt kann der Kunde die Kosten einsehen, die automatisch und zeitgleich berechnet werden. Auch das Einlagern der verkaufsfertigen Verpackungen ist in den Räumen von Egger Druck + Medien möglich.

www.eggerdruck.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: