Aktuelles

27.07.2020

Markengebung für Bucherhaltung

Beim Wettbewerb „German Brand Award“ 2020 gewann die Markenagentur Artkolchose mit ihrer Markenstrategie für das Zentrum für Bucherhaltung (ZFB).

Initiiert von der Design- und Markeninstanz Deutschlands, juriert von einem Gremium aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft, wurden für den „German Brand Award“ 2020 insgesamt 1200 Beiträge aus 14 Ländern eingereicht. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als globale Stiftung gegründet, unterstützt der Rat für Formgebung als Initiator Unternehmen, dass Design- und Markenkompetenz effizient kommuniziert wird. Der Auslober des Wettbewerbs, das German Brand Institute, verfolgt mit dem Award das Ziel, die Bedeutung der Marke als Erfolgsfaktor im nationalen und internationalen Wettbewerb zu stärken.

Ausgezeichnet wurde Artkolchose beim „German Brand Award“ 2020 in den zwei Kategorien „Brand Strategy of the Year“ und „Brand Design“. Beim Wettbewerb „Excellence in Brand Strategy and Creation“ würdigte die Expertenjury das Engagement der Markenagentur für das Zentrum für Bucherhaltung (ZFB) in Leipzig. Bereits seit 1997 steht das ZFB für die Rettung von historischen Kulturgütern und  die Bestandserhaltung wertvoller Originale. Mit wegweisender Forschungsarbeit, restauratorischen und zertifizierten konservatorischen Lösungen schützt das ZFB wertvolle Bestände von Bibliotheken, Archiven, Museen und Verwaltungen.

www.artkolchose.de, www.german-brand-award.com, www.zfb.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: