Aktuelles

14.09.2018

Meisterwerk der Inkunabelzeit

Der Taschen Verlag in Köln legt im 550. Todesjahr Gutenbergs 2018 eine Faksimile-Ausgabe der gern „B-42“ genannten, revolutionären Gutenberg-Bibel vor.

Die Erfindung des modernen Buchdrucks mit beweglichen Lettern war ein Umbruch mit weitreichenden Konsequenzen. Auch wenn Ablassbriefe, Kalender, Broschüren aller Art, Flugblätter und Flugschriften die Nachrichten schnell und weit verbreiten konnten, die Druckerpressen stärker beschäftigten als Bücher, ist es doch die Gutenberg-Bibel, die mit dieser kommunikativen Wende assoziiert wird. Sie gilt als ein Meisterwerk abendländischer Kultur, das eine der größten Kostbarkeiten aus der Inkunabelzeit ist.

Nahezu 1300 Seiten umfasst die Gutenberg-Bibel, die aus zwei Bänden besteht und aus der Zeit zwischen 1452 und 1454 stammt. Weil sie in einem 42-zeiligen Layout gedruckt ist, wird sie auch kurz B-42 genannt. Etwa 180 Exemplare wurden gedruckt, davon rund 30 auf Pergament. Um der Erwartungshaltung des zeitgenössischen Publikums gerecht zu werden, musste die Produktionstechnik die bis dato handgeschriebenen und kunstvoll kolorierten Bücher nahezu vollständig imitieren. So wurden Exemplare eines solchen Frühdrucks ebenfalls noch von Hand rubriziert, mit Buchschmuck oder Illuminationen, Kapitelnummern und Überschriften versehen und auf diese Weise zu einem unverwechselbaren Unikat.

Dieser Nachdruck stützt sich auf das vollständige Exemplar der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, eine der wenigen erhaltenen Pergamentausgaben, eines der kostbarsten Bücher der Welt und seit 2002 Teil des Unesco-Weltdokumenten-Erbes. Sämtliche 1282 Seiten dieses Meisterwerks sind enthalten, zudem befasst sich ein Begleitheft mit Johannes Gutenberg und seiner Innovation. Autor ist der Leiter des Instituts für Buchwissenschaft der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und Inhaber des dortigen Gutenberg-Lehrstuhls, Stephan Füssel.

www.taschen.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: