Aktuelles

22.12.2017

Messe-Highlights im Jahr 2018

Zahlreiche Veranstaltungen im neuen Jahr dürften auch für Buchbinder interessant sein. Eine kleine Auswahl rund um Grafik und Druck, Buch und Kunst, Papier und Verpackung

Paperworld, Frankfurt a.M.
Regelmäßig sind die Messehallen der Main-City voll mit Büro- und Schreibwaren, Druck- und Finishing-Systemen, Präsentartikel und Verpackungen, Hobby- und Künstlerbedarf. Anfang 2017 kamen 85 200 Einkäufer auf die Christmasworld, Paperworld, Creativeworld sowie Floradecora, um wichtige Handelsbeziehungen zu den über 2900 Ausstellern aus 63 Ländern auszubauen.
www.paperworld.messefrankfurt.com

Buchmesse, Leipzig
Beworben wird die Publikumsmesse als „Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche“: Regelmäßig treffen 250 000 Besucher vor Ort Schriftsteller, Illustratoren, Lektoren, Verleger, Grafikdesigner, Drucker und Buchbinder. Außerdem ist die Veranstaltung eine Fundgrube für Freunde von Buchkunst und Handwerk. Ferner gibt es ein Festival für Bücherfreunde mit über 3000 Events.
www.leipziger-buchmesse.de

Buch Druck Kunst, Hamburg
„Erlesenes auf Papier“ verspricht die Verkaufsmesse im Museum der Arbeit, die seit 2017 von Verleger Klaus Raasch organisiert wird. Buchobjekte, Mappenwerke, Pressendrucke und Künstlerbücher werden von 50 Ausstellern angeboten. Diese agieren oft zugleich als Grafikdesigner und Illustrator, Schriftsetzer und Buchdrucker oder Buchbinder, Verleger und Fachhändler.
www.buchdruckkunst.com

X-Fair/pack-X, Wien (A)
Österreich offeriert nichts X-Beliebiges, sondern eine Veranstaltung, die der Initiator, ein Fachmagazin-Verlagshaus, als internationale Print & Crossmedia Show bezeichnet. Erstmalig wird die „X-Fair“ um ein Event für die Verpackungsbranche erweitert. Zumindest gilt es Interessenten aus Österreich und der Schweiz, aus Ungarn, Tschechien und der Slowakei zu begeistern.
www.xfair.at

Buchbinder-Messe, Sint Niklaas (B)
Während dieser Messe kommen Handwerks-Buchbinder und Restauratoren, Papierkünstler und Kalligraphen insbesondere aus Deutschland und den Benelux-Staaten ins Gespräch: Materialien und Geräte, Werkzeuge und Materialien (Papier, Leder, Pergament, Gewebe) werden angeboten. Alternativ besuchen Fachleute die adäquate Veranstaltung in Köln im späten Oktober.
www.boekbindbeurs.nl

Fachpack, Nürnberg
Auf der Veranstaltung 2016 wurden über 1500 Aussteller und fast 40 000 Besucher gezählt. Jedenfalls lohnt die „europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik“ eine Stippvisite. Neben Maschinen und Systemen der abfüllenden und abpackenden Industrie werden Ergebnisse der Druckveredelung in Form von verkaufsfördernden Produkt-Verpackungen gezeigt.
www.fachpack.de

Photokina, Köln
Zuletzt wurde die Fachmesse für Foto, Video und Imaging im Jahr 2016 initiiert. Letztmalig soll die Veranstaltung im September – und ab 2019 jedes Jahr im Mai stattfinden. Obzwar die Photokina längst ein überdimensionales Schaufenster der Digitalisierung ist: Klassische Bilderrahmen, gedruckte Fotobücher oder Fotokalender gehören immer noch zum Portfolio dieses Events.
www.photokina.de

Buchmesse, Frankfurt a.M.
Schon seit Jahrzehnten gilt das Herbstereignis als größte internationale Veranstaltung der Literaturbranche – und mit 7300 Ausstellern aus über 100 Ländern und 285 000 Besuchern als wohl einzigartiges Treffen. Druckereien und Buchbindereien werden dort zahlreichen Wettbewerbern konfrontiert – die Globalisierung der Medienbranche fordert zusehends ihren Tribut.
www.buchmesse.de

Creative Paper Conference, München
„Papier vom Feinsten“ in vielen Facetten bietet diese Veranstaltung, die für die Buchbinder einen Geheimtipp darstellen dürfte. Unter dem Motto „Inspiration zum Anfassen“ zeigten im Jahr 2016 in der Alten Kongresshalle der Isar-City mehr als 30 Aussteller ihre Neuheiten – vom Papierhersteller und Fachhändler über die Druckerei bis zum Netzwerk für Papier-Veredelung.
www.creative-paper.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: