Aktuelles

12.01.2017

Mini-„Schätze“ aus der Pfalz

Zahlreiche Minibücher zu regionalen Pfälzer Themen als auch zu Buchbinderei-Themen offeriert die Buchbinderei Müller aus Landau-Nußdorf (Pfalz) in ihrem Onlineshop.

Lokale Besonderheit der Buchbinderei mit eigenem Verlag ist die kleine „Pfalz-Reihe“: Diese Titel bündeln Sagen und Geschichten aus der südlichen Pfalz, machen Leser mit der Mundart vertraut („Pälzer Zwerg – Pfälzisches Miniatur-Wörterbuch“), offenbaren einige kulinarische Spezialitäten („Saumagen-Rezepte“) und stellen typische Traditionen („Weinsprüche und Weinjahr“) in den Fokus. Editionen wie diese sind für Freunde von Minibüchern geeignete Geschenke zu manchem Anlass.

Weitere Miniaturbücher erläutern handwerkliche Fertigungstechniken des Buchbindens vor dem Hintergrund einiger historischer Details. Publikationen wie „Das Beutelbuch“ oder „Das Blockbuch“, „Das Doppelbuch“ oder „Das Kettenbuch“, jeweils in Fadenheftung und mit Ledereinband, dürften manche Fachleute interessieren. Andere Miniaturbücher befassen sich mit dem Themenspektrum Buchbinderei und Bucheinband sowie Papyrus, Pergament, Papier.

shop2.mueller-buch.de