Aktuelles

13.12.2019

Netzwerk rund ums Material

Druckmuster-Ordner und Geschäftsberichte-Box tragen Andreas Lenz‘ Handschrift: Nunmehr hat er ein Unikat-Buch zum Abschied in den Ruhestand bekommen.

Damit hatte der Geschäftsführer der Peyer Graphic GmbH in Leonberg nicht gerechnet. Die Einladung zum Geburtstagsumtrunk eines langjährigen Kunden war der Vorwand, um ihn zu seiner Abschiedsparty mit rund 90 Gästen zu locken. Nach gut 30 Jahren im Unternehmen wechselt der 67-Jährige zum Jahresende in den Ruhestand. Kollegen, Geschäftspartner und Kunden aus ganz Europa waren im Stuttgarter „Hüftengold“ dabei.

Nunmehr vor 30 Jahren ging der gebürtige Erfurter in den Westen, wurde bei Peyer Graphic in Leonberg Außendienst-Mitarbeiter für die neuen Bundesländer, später für Osteuropa. Dabei kamen dem Diplom-Ingenieur für Polygrafie seine Russisch- und Fachkenntnisse zugute. Letztlich wurde er 2007 zum Geschäftsführer ernannt. „Andreas Lenz verstand es ausgezeichnet, die Bedürfnisse der Verlage und Buchhersteller in Einklang zu bringen. Als Brückenbauer und Ideengeber war er auf allen Hierarchie-Ebenen ein gern gesehener Gesprächspartner“, erklärt Oliver Schibli, CEO und Gesellschafter der Peyer Graphic AG (Lengnau/CH). Frühzeitig begann der charismatische Lenz, ein Netzwerk aus Autoren und Verlagsherstellern, Druckern und Buchbindern aufzubauen. Unter seiner Leitung entwickelte sich Peyer Graphic zum Inspirations- und Ideengeber rund um Cover-Material.

Damit es dem agilen Pensionär nicht langweilig wird, haben ihm seine Weggefährten zum Abschied ein in „Cabra“-Lederfaser gebundenes Unikat-Buch geschenkt, das persönliche Widmungen, Rezepte, Wein-, Hotel- und Reisetipps enthält. Nach einer Übergangsphase gemeinsam mit Andreas Lenz hat Nadja Scherer seit November 2019 die Geschäftsführung der Peyer Graphic GmbH in Leonberg inne.

www.peyer-graphic.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: