Aktuelles

30.06.2020

Neuer Vorstandschef im VDMA

Andreas Endters ist neuer Vorstandsvorsitzender des VDMA-Fachverbands Druck- und Papiertechnik.
Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens begann er Anfang 1991 seine berufliche Laufbahn im Vertrieb Papiermaschinen beim Ravensburger Unternehmen Sulzer Escher Wyss. Schon seit 1995 im Maschinenbau-Konzern Voith beschäftigt, ist er seit 2017 Mitglied der Konzern-Geschäftsführung der Voith GmbH & Co. KGaA mit Hauptsitz in Heidenheim und Vorsitzender der Geschäftsleitung Group Division Paper. Andreas Endters‘ Botschaft: „Krisen bringen neben Herausforderungen auch Chancen. Gerade diese gilt es jetzt mit dem VDMA gemeinsam zu nutzen.“

www.dup.vdma.org

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: