Aktuelles

19.10.2018

Neuzugänge im Management

Der Heidelberg-Konzern richtet auf dem Weg der digitalen Transformation mit international erfahrenen Führungskräften seit Oktober 2018 auch seine Organisation neu aus.

Sonja Mechling (Foto) kommt von Robert Bosch Smart Home und wird bei Heidelberg neuer Chief Marketing Officer und zusätzlich Geschäftsführerin der Heidelberg Digital Unit. Mechling gilt als Expertin für den Bereich E-Commerce sowie den Aufbau von neuen Geschäftseinheiten mit langjährigen Erfahrungen in Asien und im europäischen Ausland. Dr. Stefan Heizmann (38) wird neuer Chief Information Officer des Unternehmens. Heizmann verantwortete bisher die Konzern-IT der Gühring-Gruppe. Mit seiner Erfahrung im Bereich Corporate-IT, beim Aufbau digitaler Plattformen sowie neuer Geschäftsmodelle wird er bei Heidelberg die digitale Transformation für den Bereich IT umsetzen. Robert Franz (46) kommt als international erfahrener Vertriebsmanager von Rittal, der mit dem Bereich Sales Operations künftig den globalen Vertrieb von Heidelberg leitet. Franz hat umfangreiche Erfahrung im Bereich Sales Excellence und hat nun die Neuausrichtung von Heidelberg auf einen digitalen Omni-Channel-Vertrieb in seiner Regie.

www.heidelberg.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: