Aktuelles

09.07.2019

Personeller Neuzugang

Seit Juli 2019 verantwortet Markus Gogolin die internationale Markenstrategie und das strategische Marketing der Frankfurter Buchmesse.

Demnach ist er verantwortlich für die Weiterentwicklung und kontinuierliche Ausrichtung der Marke auf nachhaltiges, wirtschaftliches Wachstum. Als Markenbotschafter sorgt er für innovative Kernbotschaften, die sich auch in der öffentlichen Wahrnehmung (Marketingkampagnen) widerspiegeln. Weiterhin verantwortet er die konsequente Förderung von Kooperationen und Partnerschaften. Gogolin berichtet an Katja Böhne, Geschäftsleitung Marketing und Kommunikation der Frankfurter Buchmesse.

Gogolin ist Gründer digitaler Start-ups in den Bereichen Design, künstlicher Intelligenz und Human Resources und entwickelt sich beruflich seit mehr als 15 Jahren im Spannungsfeld von Digitalisierung, Innovation und Live-Kommunikation. Er war bereits als freier Berater für Agenturen und Kunden wie Deutsche Telekom AG, Saatchi & Saatchi, Canadian Tourism Commission und Walt Disney Studios tätig. Seit dem Jahr 2013 ist er bei der Frankfurter Buchmesse beschäftigt, wo er zunächst als Leiter Marketing & integrierte Kommunikation D/A/CH und später als Director Marketing Strategy tätig war.

www.frankfurter-buchmesse.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: