Aktuelles

22.08.2018

Projekt „Recyclingpapier bildet!“

Kürzlich ist das Schuljahr gestartet. Dafür empfiehlt die „Initiative Pro Recyclingpapier“ z.B. Schreibhefte mit dem „Blauen Engel“.

Verwaltungen stehen als Großverbraucher genauso in der Verantwortung: Schließlich werden an den über 33 000 Schulen in Deutschland große Papiermengen verbraucht – von Kopierpapier über Klausurbogen bis hin zu Arbeitsbüchern. Dahinter verbergen sich ökologische und finanzielle Einsparpotenziale, die durch Umstellung auf Recyclingpapier genutzt werden können. Hierfür hat die Initiative in Kooperation mit dem Bundesumweltministerium das Projekt „Recyclingpapier bildet!“ ins Leben gerufen. Die Herstellung von Papier mit dem Umweltzeichen „Blaue Engel“ spart im Vergleich zu Frischfaserpapier rund 70 Prozent Wasser und 60 Prozent Energie.

www.papiernetz.de, www.gruener-beschaffen.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: