Aktuelles

24.05.2018

Schweizer Unternehmer engagiert

Der gebürtige Schweizer Simon Santschi steigt jetzt als Koordinator eines Projekts in Sachsen-Anhalt ein.

Workshops, Beratung, Mentoring, Netzwerk-Treffen: Das Projekt „Burg gründet!“, gefördert vom Land Sachsen-Anhalt und dem Europäischen Sozialfonds, will die nicht länger als fünf Jahre zurück liegende Existenzgründung von Designern, Künstlern und Kreativen in Sachsen-Anhalt unterstützen. Zielgruppe sind Studierende und Alumni der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, jedoch auch andere Gründungswillige und Unternehmer der Kreativwirtschaft. Koordinator des Projekts ist der gebürtige Schweizer Simon Santschi, der Visuelle Gestaltung in Zürich studierte und danach als Gestalter sowie als selbstständiger Berater arbeitete. Er war Leiter der Weiterbildung, zuständig für den Career Service an der Hochschule Luzern/Design & Kunst und begleitete die Gründung der Förderorganisationen „Swiss Design Transfer“ und „Creative Hub Switzerland“.

www.designhaushalle.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: