Aktuelles

04.05.2017

Toller „Girls‘ Day“ in Leipzig

Kürzlich waren 16 Mädchen aus der 8. bis 10. Klasse an der Fakultät Medien der HTWK Leipzig zu Besuch.

Während des „Girls‘ Day“ genannten bundesweiten Berufsorientierungstages konnten sie Wissenswertes über die Prozesse des Druckens und der Druck-Weiterverarbeitung erfahren. Speziell in einer lockeren Gesprächsrunde unter dem Motto „Drucken ist viel mehr, als du denkst“ mit Prof. Ulrike Herzau-Gerhardt, Studiendekanin Drucktechnik, staunten die Mädels, was so alles gedruckt ist, wie viele Druckvorgänge erforderlich sind, um alle Informationen auf eine Shampooflasche zu bringen, und mit welcher Geschwindigkeit der Druck in der Maschine erfolgt. Anschließend haben die Teilnehmerinnen selbst ein Heft hergestellt und dabei Unterschiede bei der Verarbeitung von Papier und Karton im wahrsten Sinne des Wortes „begriffen“.

www.fbm.htwk-leipzig.de