Aktuelles

20.09.2017

Trendfarbiges Produktdesign

Die Erweiterung der Farbpaletten von Bucheinbandstoffen stellt neue, vielfältige Design-Möglichkeiten in der Druck-Weiterverarbeitung dar.

Mit der Erweiterung der Farbpaletten der Bucheinbandstoffe „Iris“ und „Duo“ bietet die Bamberger Kaliko Textile Finishing GmbH ihren Kunden noch mehr Möglichkeiten in der Produktgestaltung. „Iris“ wird um fünf ausdrucksstarke Farbtöne ergänzt und ist nunmehr in 64 Kolorierungen erhältlich. Die topaktuellen Trendfarben berücksichtigen die Ansprüche zeitgerechten Designs. Neben der edlen und universell einsetzbaren Farbe „Anthrazit“ schmeicheln die warmen, pastelligen Farbtöne „Puder“, „Gletschergrau“, „Sandgrau“ sowie das edle, unaufdringliche „Apfelgrün“ dem Auge und fügen sich dezent in das Gesamtbild ein. Das bisherige, farbenfrohe Programm des Bucheinbandgewebes „Duo“ wird um fünf elegante Naturtöne bereichert. Die fein nouancierten, ausdrucksstarken Farbkombinationen „Hafer“, „Muschelkalk“, „Kalkstein“, „Mohnsamen“ und „Jeansblau“ stellen vielfältige Design-Möglichkeiten in der Weiterverarbeitung dar.

Rückseitig sind die Artikel „Iris“ und „Duo“ mit einem FSC-zertifizierten Kaschierpapier versehen, sodass stets eine optimale Verklebung gewährleistet wird. Darüber hinaus bietet der Bucheinbandstoff-Hersteller auch die Möglichkeit, auftragsbezogene Produktionen von „Iris“ komplett FSC-zertifiziert anzufertigen. Das Bamberger Kaliko-Programm bietet eine optimale Materialvielfalt für breite Anwendungen wie Bucheinbände, Nachschlagewerke, Alben, Ordner, Kassetten, Schuber, Speisekarten, Fein- und Edelkartonagen, Passepartouts etc. Informationen des Unternehmens zufolge, werden die Bucheinbandstoffe besonders umweltfreundlich und ressourcenschonend in Bamberg hergestellt. Sämtliche Artikel von Bamberger Kaliko sind beim Fachhandelshaus Wilhelm Leo’s Nachfolger erhältlich.

www.bamberger-kaliko.de, www.leos-nachfolger.de