Aktuelles

22.04.2016

Veränderter Produktname

Wieder einmal gibt es neue Produktbezeichnungen bei der Alfa Klebstoffe AG (Rafz).

Nachdem vor bereits knapp anderthalb Jahren die Schmelzklebstoff-Produktreihe „Alfa H“ in „Alfamelt“ umbenannt wurde, bekommen nunmehr die bisher unter „Alfa D“ bekannten Dispersionsklebstoffe mit „Alfast“ ebenfalls einen neuen Namen. Angaben des Schweizer Unternehmens zufolge, würden die Produkte und ihre Eigenschaften dieselben bleiben, es gebe keine Änderungen bezüglich Handhabung, Verarbeitung oder Lieferform. Infolge der qualitativ hochstehenden Klebstoff-Lösungen, des umfangreichen technischen Fachwissens entlang des ganzen Klebeprozesses und des herausragenden Services wäre dieses Branding die logische Konsequenz der erfolgreichen Arbeit der Firma, erklärt der verantwortliche technische Verkaufsleiter Reto Stoppa (Foto, links), hier zusammen mit Geschäftsführer Thomas Simmler.

www.alfa-klebstoffe.com