Aktuelles

11.11.2020

Vergünstigte „Interpack“-Konditionen

Die Messe Düsseldorf zeigt mit ihren Partnern aus Verbänden, Industrie und Messebeirat einen Weg zur Durchführung der „Interpack“ und der „Components“ auf.

Infolge der anhaltenden Covid-19-Pandemie und zu befürchtenden geringeren Besucherzahl erhalten alle teilnehmenden Unternehmen vergünstigte Teilnahmekonditionen. Außerdem gibt es ein befristetes Sonderkündigungsrecht für alle Aussteller, die nicht teilnehmen können oder wollen. Messe-Angaben zufolge, sollen „Interpack“ und „Components“ vom 25. Februar bis 3. März 2021 wird mit einem bereits praxiserprobten Hygiene- und Infektionsschutzkonzept stattfinden, das die sichere Begegnung der Aussteller und Besucher in den Messehallen erlaubt.

www.interpack.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: