Aktuelles

10.05.2016

Verpackung im Programm

Neben Maschinen für die Druckverarbeitung vertreibt Steuber nun auch Verpackungsanlagen im Markt.

Maschinen für die Druckverarbeitung von Hugo Beck hat die Heinrich Steuber GmbH + Co. schon im Programm. Nunmehr wird das Mönchengladbacher Systemhaus auch den Verkauf von Verpackungsmaschinen der Geschäftsbereiche „Pharma, Food und Kosmetik“ sowie „Haushalt, Bau & mehr“ in Nordrhein-Westfalen übernehmen und den Service für Hugo Beck-Maschinen bundesweit unterstützen. Das erweiterte Vertriebsspektrum soll einen zusätzlichen Baustein in der Wachstumsstrategie von Steuber darstellen.

Die Hugo Beck GmbH & Co. KG (Dettingen/Erms) produziert Anlagen und Komponenten für Folienverpackung, Druckverarbeitung und Veredelung im horizontalen Verpackungsbereich. Multitasking-Systeme zur Veredelung und Konfektionierung von Druckerzeugnissen, die auch komplexe Publikationen binnen kürzester Zeit bearbeiten können, waren im Steuber-Programm bereits erfolgreich. Dieses Portfolio ergänzen nun auch Maschinentechnologien für die Konsumgüter-, Bau- und Automobil-Industrie in NRW. Das Vertriebsspektrum umfasst Stand-Alone-Geräte als auch Highend-Maschinen mit hohem Automationsgrad und Anbindung an vor- und nachgelagerte Produktionseinheiten. Bundesweit wird das Steuber-Team zudem Maschinen und Anlagen von Hugo Beck warten und reparieren, teilt das Systemhaus mit.

www.steuber.net