Aktuelles

10.12.2020

Weltrekord mit Briefmarke

„Guinness World Records“ hat das goldene Einhorn, fünftes Motiv der „Crypto Stamp 2.0“, als „digitale Briefmarke mit dem höchsten Ausgabewert“ ausgezeichnet.

Die Briefmarke mit digitalem „Blockchain-Zwilling“ ziert einen 1-Gramm-Goldbarren der Münze Österreich und weist eine Nominale von 500 Euro auf, was einen Weltrekord bedeutet. Die ersten 500 Stück der Briefmarke waren Anfang Juli 2020 im Online-Shop der Österreichischen Post nach 20 Minuten ausverkauft. Weitere 499 Exemplare wurden unter Interessierten aus der Crypto-Community und Philatelie verlost, z.B. im Zuge einer Schnitzeljagd von August bis September 2020, bei der versteckte QR-Codes in 50 Postfilialen Österreichs gefunden werden mussten. Anfang Oktober 2020 wurde ein digitales Live-Event samt Diskussion rund um die zukünftige Entwicklung der „Crypto Stamp“ abgehalten. Hierbei konnten die rund 1000 Teilnehmer ihre Wünsche und Anregungen für neue Blockchain-Briefmarken einbringen und hatten auch die Chance auf ein echtes Unikat. Beim 1000. und letzten goldenen Einhorn handelte es sich um eine Briefmarke mit einem 20-Gramm-Goldbarren. Der Gewinner ist nun Besitzer einer ganz besonders wertvollen Briefmarke.

Unser Foto zeigt DI Dr. Georg Pölzl, Generaldirektor der Österreichischen Post.

www.post.at

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: