Aktuelles

08.02.2019

Wiederum starkes Wachstum

Die Books on Demand GmbH (BoD) in Norderstedt bei Hamburg wächst weiter und richtet ihre Strategie forthin konsequent auf Expansion aus.

Das Unternehmen verzeichnete nach eigenen Angaben im Jahr 2018 ein zweistelliges Umsatzwachstum und zahlte 5,5 Millionen Euro Honorar an Self-Publishing-Autoren aus. Immer mehr Verlage und Autoren würden die Vorteile der digitalen Buchveröffentlichung entdecken und BoD als Servicepartner nutzen. Somit stieg die Anzahl der Verlagskunden auf 2600 und die Zahl der beim Publikations- und Distributionspartner druckbereiten Titel um 11 Prozent – von 3,6 Millionen auf 4 Millionen Titel. Neben der Retro-Digitalisierung von Backlist-Titeln würden Verlage „Print on Demand“ zunehmend im Rahmen ihrer „Zero Inventory“-Strategie nutzen. Mit der Verlagssoftware „Biblioconnect“ bietet sich ein einfacher Einstieg in bedarfsgerechte Buchherstellung sowie Steuerung und Herstellung von Presseexemplaren ab „Auflage 1“.

Auch im Self-Publishing setze sich das starke Wachstum fort. Mehr als 45 000 Autoren würden heute ihre Titel mithilfe des Servicepartners veröffentlichen – 13 Prozent mehr als vor einem Jahr. Momentan seien über 90 000 Self-Publishing-Titel (Anfang 2018: 80 000) über BoD im gesamten Buchhandel verfügbar. Auch bei den E-Books gab es in diesem Zeitraum einen zweistelligen Zuwachs um 17 Prozent von 60 000 auf 70 000 Titel. BoD ist heute in Deutschland, Österreich und der Schweiz, in Frankreich sowie Skandinavien aktiv – und plant Expansion in weitere Länder auch in diesem Jahr.

„Digitale Buchpublikation und Buchproduktion gewinnen weiter an Bedeutung für den Buchmarkt, eröffnen Autoren im Self-Publishing sowie Verlagen neue kreative Freiheiten und Lesern eine nie dagewesene Titelvielfalt. Für das Jahr 2019 erwarten wir erneut zweistelliges Umsatzwachstum und haben mit dem geplanten Bau unseres neuen ‚Print on Demand‘-Zentrums in Bad Hersfeld bereits die Weichen für die Zukunft gestellt“, berichtet Dr. Gerd Robertz, Sprecher der Geschäftsführung von Books on Demand.

www.bod.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: