Aktuelles

21.06.2019

Zahlreiche neue Aussteller

Unter dem Motto „embrace the future“ findet in einem Jahr die Drupa 2020 statt; die Messe Düsseldorf initiiert das führende Printmedia-Event vom 16.–26. Juni 2020.

Aktuell übertrifft der Buchungsstand den der Drupa 2016 zum Vergleichszeitpunkt, wie die Messegesellschaft Düsseldorf mitteilt. Demzufolge haben sich ungefähr 1800 Aussteller aus über 50 Nationen angekündigt. Deutschland, Italien, Japan, China, Großbritannien und die Niederlande sind laut Veranstalter die Top-Aussteller-Nationen. Zudem sollen bisher 33 Prozent neue Aussteller entlang der gesamten Wertschöpfungskette die Buchung realisiert haben. Wiederum will der Veranstalter auch in Infrastruktur und Services investieren: Somit gebe es eine neue Messe-App, ein neues Matchmaking-Tool, ein im Vergleich zur Drupa 2016 neues Online-Order-System für Aussteller und erstmalig Wayfinding zur besseren Navigation auf dem Gelände. Besucher können ab September 2019, wenn der Online-Ticketshop geöffnet wird, ihr Ticket für die Drupa 2020 bestellen. Auf der ebenfalls 11-tägigen Drupa 2016 wurden 1837 Aussteller aus 54 Ländern, 260 000 Besucher und 1900 Journalisten gezählt.

www.drupa.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: